Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Anregungen für Ihren Lions Club

Anregungen für Ihren Lions Club

Tragen Sie unsere Ideen in Ihren Lions Club. Unterstützen Sie die LIGA.

Sensibilität für das Thema entwickeln

  • einen Seniorenbeauftragten (SEN) ernennen
  • Status quo vor Ort analysieren
  • Wirkungsfelder definieren
  • mögliche Eigenleistung prüfen
  • Zeit- und Kostenplan erstellen
  • Zusammenarbeit mit den örtlichen Alten-Service-Zentren suchen
  • Unterstützung bei juristischen und steuerlichen Fragen zum Thema Erben, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung (nur durch Juristen)
  • Nutzung der spezifischen Kompetenz der Älteren für die Jüngeren in beruflichen und gesellschaftlichen Bereichen und umgekehrt (z.B. zwischen Lions und Leos)
  • Anstoßen einer generationenübergreifenden Bildungsarbeit
  • Förderung älterer Migranten
Aktuelles

14. Okt. 2017

LiA+, das erste deutsche LIONS-Programm für die Seniorenarbeit geht in die Fläche. Nach dem Vorbild von Lions Quest werden LiA+-Trainer ausgebildet, die den Clubs mit Rat und Tat in 12 Themenbereichen zur Seite stehen. Jetzt findet der erste Multiplikatoren-Workshop statt. Mehr

12. Mai 2017

Präsentation "LiA+" auf dem KDL in Berlin Start: 11:00 Uhr, Ende: 13:00 Uhr
14 Jahre nach der Gründung der Liga, passend zum 100. LIONS-Geburtstag geht das erste deutsche LIONS-Programm für die Seniorenarbeit an den Start. 12 Themenbereiche im Modulhandbuch und die Unterstützung durch LiA-Trainer bieten Clubs in Deutschland einen einfachen und wirkungsvollen Einstieg in diese große, gesellschaftliche Aufgabe. Mehr

8. Apr. 2017

Workshop "Lebenskompetenz im Alter plus" Start: 10:00 Uhr, Ende: 15:00 Uhr
Premiere und Probelauf zugleich: Zentrales Thema des distriktübergreifenden Workshops ist Vorstellung des Liga-Programms "Lebenskompetenz im Alter plus", kurz LiA+ im gemeinsamen Workshop der Liga für Ältere mit den Distrikten Mitte-Süd MS und Mitte-Nord MN. Mehr

9. Okt. 2015

Europa-Forum 2015 Start: 11:30 Uhr, Ende: 12:15 Uhr
Saal Mercedes, mit PDG Dr. Hanns-Otto Strumm, MD 111 zum Thema "Growing old graciously – staying attractive for young members" Mehr

4. Jul 2015

"Dürfen Oma und Opa noch Auto fahren? Oder: Mobilität für alle!" Mehr