Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / LiA+ - Handbuch / 11. Wohnortanforderungen / 11.3 Barrierefreie Verkehrsmittel

11.3 Barrierefreie Verkehrsmittel

Projekt "Mobia - Mobil bis ins Alter"

:
Das Projekt "Mobia - Mobil bis ins Alter" wurde in den Jahren 2012 bis 2014 in Saarbrücken durchgeführt wurde. 2015 wurde es mit dem Deutschen Alterspreis 2015 ausgezeichnet. Es will nahtlose Mobilitätsketten zur Beseitigung, Umgehung und Überwindung von Barrieren schaffen. Lotsen begleiten die Menschen auf ihren Wegen, untersützt durch technische Assistenzsysteme, wie z.B. eine App.
:
Senioren, Mobilitätseingeschränkte Personen, in der Seniorenarbeit tätige Personen, Interessierte
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsstand, -veranstaltung, Kooperation mit der Kommune, Aktionstage
:
Bericht des Bundesministeriums für Bildung Forschung
:
https://www.bmbf.de/de/mobil-bis-ins-alter-mit-der-mobia-app-2070.html

Klimaverträglich mobil 60+

:
Ziel des Projektes ist es ältere Menschen zu unterstützen, sich klimafreundlich im Alltag und auf Reisen zu bewegen. Auf der Website lassen sich verschiedene Informationen zur Fortbewegung zu Fuß, mit dem Fahrrad, mit dem Auto, mit Bus und Bahn, zum Einkaufen und auf Reisen abrufen. Zudem gibt es die Möglichkeit sich aktiv einzubringen.
:
Ältere Menschen, Interessierte
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsstand, -veranstaltung, Aktionstag, Kooperation mit regionalen Wohnungs- und Einzelhandelsunternehmen, Tourismusverbände, Dienstleister für Senioren, Medien
:
Broschüre über das Projekt
:
http://www.bagso.de/fileadmin/Aktuell/Klimavertraeglich_mobil_60_/Ratgeber_Mobil_bleiben_klimaschonende_Mobilitaet_in_jedem_Alter.pdf

Mobilitätsservice der Deutschen Bahn

:
Die Bahn informiert über die Möglichkeiten barrierefrei mit der Bahn zu reisen.
:
Interessierte aller Altersstufen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsstand, -veranstaltung

Barrierefreies Reisen – Tipps für alle Verkehrsmittel

:
Auf dieser Internetseite werden verschiedene Verkehrsmittel zum barrierefreien Reisen vorgestellt und es wird ein Überblick über die jeweiligen Vor- und Nachteile gegeben.
:
Menschen mit Behinderung, Interessierte
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsstand, -veranstaltung, Aktionstag, Kooperation mit Beratungsstellen, Tourismusverbänden