Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / LiA+ - Handbuch / 3. Gesundheitsverhalten / 3.1 Ernährung

3.1 Ernährung

Essen mit Genuss - Schwung für das Alter

:
Freie und Hansestadt Hamburg - Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz (2014): Essen mit Genuss - Schwung für das Alter. Informationen, Tipps und Rezeptideen zur Ernährung im höheren Lebensalter auf altersmedizinischer Grundlage.
Diese Broschüre beinhaltet Anregungen und Informationen dazu, wie ältere Menschen die Lebensmittelauswahl optimieren können. Diese Broschüre beinhaltet Altersmedizinische Informationen, sowie Selbsttests. Diese Broschüre ist weniger für Menschen mit schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen, wie etwa Abhängigkeit von der Dialyse, Schluckstörungen oder dementielle Veränderungen geeignet.
:
Selbstständig lebende, ältere Menschen; Angehörige; in der Seniorenarbeit tätige Personen; Pflegepersonal
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

Deutsche Seniorenliga e.V. - Mangel- und Fehlernährung

:
Deutsche Seniorenliga e.V.: Diese Homepage informiert zu Mangelernährung und Fehlernährung im Alter. Es werden Ursachen und Folgen erklärt, sowie Maßnahmen bei Mangelernährung. Es werden auch Hinweise beschrieben, welche auf eine Mangelernährung hindeuten. Im Serviceteil werden weitere Kontaktadressen genannt und das Bestellen von Informationsbroschüren angeboten.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Interesse am Thema Mangelernährung oder Betroffene
:
Ernährungsexperten für Pflegeeinrichtung und oder pflegende Angehörige; Aktionstag "Mangelernährung - Ein Thema im Alter"; Infostand; Informationsveranstaltung; Kooperation mit Ökotrophologen

IN FORM - Trinken im Alter

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Trinken im Alter.
In dieser Broschüre sind Informationen über die Funktion von Wasser im menschlichen Körper, sowie die Folgen von Flüssigkeitsmangel enthalten. Es wird auf die Flüssigkeitszufuhr im Alter eingegangen, wie Richtwerte der Flüssigkeitszufuhr und Ursachen für Flüssigkeitsmangel. Anhand praktischer Tipps und Rezepten soll das Trinken und somit die Flüssigkeitszufuhr unterstützt werden. Auch andere Themen, wie etwa Mundtrockenheit und Schluckstörungen werden in dieser Broschüre aufgegriffen. Abschließend werden noch Hilfsmittel für das Trinken vorgestellt.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Flüssigkeitszufuhr älterer Menschen; Infostand; Projekt; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Siehe Broschüre
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

IN FORM - Mangelernährung im Alter

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Mangelernährung im Alter.
In dieser Broschüre wird die Mangelernährung und deren Hintergründe, wie Häufigkeit und Ursachen erklärt. Es werden außerdem Therapieansätze vorgestellt.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Interesse am Thema Mangelernährung oder Betroffene
:
Ernährungsexperten für Pflegeeinrichtung und oder pflegende Angehörige; Aktionstag "Mangelernährung - Ein Thema im Alter"; Infostand; Informationsveranstaltung; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Siehe Broschüre
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

IN FORM - Essen und Trinken im Alter

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Essen und Trinken im Alter.
In dieser Broschüre werden die Veränderungen im Alter und deren Zusammenhang mit Essen und Trinken beschrieben. Es werden die zentralen Nährstoffe erklärt und Tipps für die praktische Umsetzung einer vollwertigen Ernährung im Alter gegeben.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

IN FORM - Essen und Trinken bei Diabetes mellitus

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Essen und Trinken bei Diabetes mellitus im Alter.
In dieser Broschüre werden Hintergründe zu Diabetes mellitus erläutert. Es werden die verschiedenen Aspekte der Ernährung bei Diabetes mellitus aufgezeigt.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Interesse am Thema oder Betroffene
:
Ernährungsberatung zum Thema Diabetes mellitus einladen; Aktionstag; Infostand; Kooperation mit Diabetologen
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden;
Krankheitsverarbeitung

IN FORM - Essen und Trinken bei Demenz

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Essen und Trinken bei Demenz.
In dieser Broschüre werden Hintergründe zu Demenz erläutert, sowie die Auswirkung auf das Ernährungsverhalten. Es werden hilfreiche Praxistipps gegeben, was bei der Zubereitung von Nahrungsmittel beachtet werden soll. Außerdem werden Hinweise gegeben, dass bei der Nahrungsaufnahme alle Sinne der demenziell veränderten Person angesprochen werden sollen.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Interesse am Thema oder Betroffene
:
Ernährungsberatung zum Thema Demenz einladen; Aktionstag; Infostand; Kooperation mit Fachpersonal wie z.B. Geriater, gerontopsychiatrische Fachkraft usw.
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden;
Krankheitsverarbeitung

IN FORM - Essen und Trinken bei Kau- und Schluckstörungen

:
In Form (2014): DGE-Praxiswissen. Essen und Trinken bei Kau- und Schluckstörungen im Alter.
In dieser Broschüre werden Kau- und Schluckstörungen erläutert und hilfreiche Praxistipps für die Zubereitung von Nahrung bei Schluckstörungen, sowie Hilfsmittel beschrieben.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Interesse am Thema oder Betroffene
:
Ernährungsberatung zum Thema Kau- und Schluckstörungen einladen; Aktionstag; Infostand; Kooperation mit Fachpersonal wie Pflegefachkraft, Logopäden usw.
:
Broschüre: "DGE-Praxiswissen. Genussvolle Rezepte bei Kau- und Schluckstörungen": Mehr Infos ...
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden;
Krankheitsverarbeitung

UGB - Vollwertig versorgt im Alter

:
Vereine für unabhängige Gesundheitsberatung e.V. (UGB): Vollwertig versorgt im Alter.
Eine ausgewogene Ernährung ist gerade für ältere Menschen wichtig. Ältere Menschen benötigen weniger Energie jedoch die gleiche Menge an Nährstoffen, wie jüngere Menschen. Diese Internetseite gibt Informationen zu einer vollwertigen Ernährung im Alter, sowie Rezeptvorschläge und weiterführende Informationen.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

Bundeszentrum für Ernährung

:
Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) (2017):
Das Bundeszentrum für Ernährung führt die bisherige Ernährungskommunikation des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) in einer Einrichtung zusammen. Seit 1. Februar 2017 gibt es dieses Bundeszentrum für Ernährung, welches kompetent, neutral und wissenschaftlich fundiert ganz nah am Alltag der Verbraucherinnen und Verbraucher rund ums Essen und Trinken informiert.
:
Ältere Menschen, Angehörige, Pflegepersonal
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Imagebroschüre BZfE: Mehr Infos ...

DGE - 10 Regeln

:
Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (2013): Vollwertig essen und trinken nach den 10 Regeln der DGE.
Dieses Informationsblatt enthält einfache Tipps um sich vollwertig zu ernähren, da für Senioren grundsätzlich die gleichen Empfehlungen wie für alle anderen Erwachsenen gelten.
:
Erwachsene Menschen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden

BLE - Genießen hält jung

:
Geschäftsstelle Bundesprogramm Ökologischer Landbau in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) (2007): Genießen hält jung. Ernährungstipps und Informationen zu Bio-Produkten in Küche und Garten.
Diese Broschüre enthält Informationen zu Bio-Produkten und zur Ernährung im reifen Alter. Außerdem werden einen Saisongemüsekalender und Informationen zu Bewegung im Alter zur Verfügung gestellt. In dieser Broschüre wird die Frage thematisiert, welche Erkrankungen durch eine gesunde Ernährung vorgebeugt werden können. Darüber hinaus sind Informationen zu Kräuter, Naturkosmetik und Weinbau enthalten. Es sind darüber hinaus weiterführende Adressen zu ökologischen Anbauverbänden enthalten.
:
Ältere Menschen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Aktionstag zu Ernährung; Projekte; Ernährungsberatung; Infostand; Kooperation mit Ökotrophologen
:
Körperliches und geistiges Wohlbefinden