Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / LiA+ - Handbuch / 4. Soziales Leben / 4.8 Generationenkonflikt

4.8 Generationenkonflikt

Brennpunkt: Generationenkonflikt - ein Young Academia Projekt

:
In dem Projekt haben sich Schüler einer siebten Klasse eines österreichischen Gymnasiums ein halbes Jahr mit Themen um den Generationenkonflikt beschäftigt. Themengebieten waren zum Beispiel die Fragen nach Auswirkungen demografischer Veränderungen, die Familienpolitk, die Zukunft des österreichischen Pensionssystems, die Migration und Integrationspolitik. Das Projekt endete in einer Podiumdiskussion, in denen die Ergebnisse der Schüler/Innen vorgestellt und diskutiert wurden. Ziel des Projektes war es, die Jugendliche für das Thema zu sensibilisieren, die Auseinandersetzung mit diesem und ihnen die Chance zu geben mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft zu diskutieren.
:
Lehrer/Innen, Schüler/Innen, Interessierte, Senioren
:
Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem Thema und zur Projektarbeit
:
Informationsstand, -veranstaltung, Kooperation mit Kommunen, Seniorenvereinen, Schulen, Projekttage
:
Pressebericht über das Projekt und die Podiumsdiskussion
:
:
Familien- und Generationenbeziehungen

Demografiewerkstatt Kommunen (DWK)

:
Das Projekt soll die Kommunen unterstützen auf die Herausfoderungen des demographischen Wandels zu reagieren. Vor allem soll die Eigeninitiative der Menschen bis ins hohe Alter und die Partizipation der Jugend gefördert werden. Jede Kommune hat die Chance, im Rahmen ihrer Voraussetzungen, individuelle Lösungen zu finden.
:
Senioren, Interessierte, Kommunen
:
Politisch Interessierte
:
Informationsstand, -veranstaltung, Kooperation mit Kommunen, Seniorenvereinen
:
Informationsschreiben des Wissenschaftlichen Beirats für Familienfragen beim Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zu Generationenbeziehungen – Herausforderungen und Potenziale
:
:
Familien- und Generationenbeziehungen

Demografieportal des Bundes und der Länder

:
Das Demografieportal bietet eine Plattform zum Mitreden, zum Erfahrungsaustausch und zum Netzwerken. Es möchte mit aufbereiteten Fakten informieren, zum Mitreden über die Themen der Demografiestrategie motivieren und Kommunen sowie Projektinitiatoren mit Handlungshilfen bei der Gestaltung des demografischen Wandels unterstützen.
:
Menschen aus allen Generationen
:
Politisches Interesse, Motivation mitzugestalten
:
Informationsstand, -veranstaltung, Kontakte vermitteln/herstellen, Kooperationen aufbauen, Projekte initiieren, aktiv auf Kommunen zugehen
:
Weiterentwicklung der Demografiestrategie der Bundesregierung
:
:
Politische Mitbestimmung