Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / LiA+ - Handbuch / 8. Bildungsperspektiven / 8.1 Lebenslanges Lernen

8.1 Lebenslanges Lernen

Denk-Raum 50 plus

:
Forschungsinstitut Geragogik (FoGera) (2016): Denk-Raum 50 plus.
Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu dem Projekt "Denk-Raum 50 plus", in dem ein neues Format von Bildung im Alter entwickelt und erprobt wird. Ältere Menschen können in diesem Projekt ihre Bildung nach eigenen Interessen überwiegend selbst gestalten.
:
In der Seniorenarbeit tätige Personen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsveranstaltung; Aktionstag; Projekt; Kooperation mit Bildungseinrichtung in der Region z.B. VHS usw.

kulturpassage

:
kulturpassage:
Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zum Projekt "kulturpassage". Dieses Projekt richtet sich an Männer im Ruhestand, die ihre Lebens- und Berufserfahrung in sozial relevanten kulturellen Tätigkeitsfeldern einbringen wollen. Hier können neue Möglichkeiten und Fähigkeiten entdeckt werden sowie verschiedene Kontakte geknüpft und Netzwerke ausgebaut werden.
:
Männer im Ruhestand
:
Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit
:
Informationsveranstaltung; Aktionstag; Projekt; Kooperation mit Bildungseinrichtung in der Region z.B. VHS usw.
:
Flyer "kulturpassage": Mehr Infos ...
:
5.3 Freizeitgestaltung

Bibliotheken als Orte lebenslangen Lernens

:
Das Bibliotheksportal des Deutschen Bibliotheksverbands knb (Kompetenznetzwerk für Bibliotheken) informiert auf seiner Homepage über die Bestrebung Bibliotheken zu einem Lernort unter dem Motto „Lifelong learning“ zu gestalten. Es werden mehrere Projekte dargelegt, die sich mit verschiedenen Zielgruppen beschäftigen. Jedes dieser Projekte verfolgt das Ziel, Bibliotheken mit anderen Bildungseinrichtungen (Schulen, VHS-Kurse etc.) multimedial zu vernetzen.
:
Alle Altersgruppen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsveranstaltung; Aktionstag; Projekt; Kooperation mit Bildungseinrichtung in der Region z.B. VHS, Hochschulen usw. und Bibliotheken
:
Expertise „Bibliotheken und lebenslanges Lernen“: Mehr Infos ..., Projekt „PuLLS- Public Libraries in the Learning Society“: Mehr Infos ...
:
5.3 Freizeitgestaltung

Kurs: Durch Coaching sich weiterentwickeln im aktiven Ruhestand

:
Das Team der Zukunftswerkstatt Köln beschäftigt sich mit der Entwicklung von Angeboten zur aktiven Gestaltung der Zukunft für Menschen aller Altersgruppen. Mit ihrem Kurs „Durch Coaching sich weiterentwickeln im aktiven Ruhestand“ verfolgen sie das Ziel der Erweiterung der mentalen Fähigkeiten nach Beendigung des Beschäftigungsverhältnisses, um ihre Klienten zu einer aktiven Lebensplanung und Gestaltung des Lebensabends zu motivieren.
:
Ältere Menschen, in der Seniorenarbeit tätige Personen
:
Keine besonderen Voraussetzungen, Kurskosten: 3x 3 Stunden, insg. 33€
:
Initiierung von ähnlichen Kursen in der Region
:
Team Zukunftswerkstatt Köln, Silesiusstr. 13, 51065 Köln, 0221-69202-49
:
5 Veränderungen im Alter

BAGSO - Wissensdurstig

:
Die BAGSO: Wissensdurstig - Die Bildungsdatenbank 55+.
Diese Homepage bietet eine Suchmaschine und Plattform für Veranstaltungen, Kurse, Seminare, Arbeitsgruppen, Vorträge usw. für ältere Menschen oder für Personen, die mit älteren Menschen zusammenarbeiten (Hauptamtliche oder Ehrenamtliche). Enthält weitere Verweise zu anderen Internetseiten und Veranstaltungshinweise. Es können darüber hinaus auch Veranstaltungen eingestellt werden.
:
Ältere Menschen, in der Seniorenarbeit tätige Personen
:
Keine besonderen Voraussetzungen
:
Informationsveranstaltung; Aktionstag; Projekt; Kooperation mit Bildungseinrichtung in der Region z.B. VHS usw.
:
5.3 Freizeitgestaltung

Seniorenstudium

:
Seit 1980 kann an der Universität Dortmund ein weiterbildendes Studium für Senioren belegt werden. Dieses Studium ist für die Zeit nach der Berufs- und Familienphase, um die Lebensphase des Alters selbstbestimmt zu gestalten. Außerdem werden Wissen und Kompetenzen für ein gesellschaftliches Engagement erworben. Das Studienangebot richtet sich an Menschen ab dem 50. Lebensjahr. Die Teilnahme und der erfolgreiche Abschluss des Studiums werden durch ein Zertifikat bestätigt.
:
Menschen ab dem 50. Lebensjahr
:
Interesse an diesem Studium und am Kontakt mit anderen Menschen
:
Informationsveranstaltung; Aktionstag; Projekt; Kooperation mit Bildungseinrichtung in der Region z.B. VHS, Hochschulen usw.
:
5.3 Freizeitgestaltung